• bannera
  • 01 17
  • 02 17
  • 03 17

Metallbau - Projekt Rednerpult

Für drei Schultage vertauschten Ramazan, Piero und Felix ihr Klassenzimmer an der RSM mit der Werkstatt der Metallbaufirma Weixler in Weidach. Auf dem Stundenplan stand für die drei Schüler der Praxisklasse 9 entgraten, bohren und schweißen – statt Mathe oder Deutsch. Unter fachkundiger Anleitung von Michael Angerer und Klaus Weixler entstand so der Rahmen für ein neues Rednerpult. In dem Praxisprojekt Metall konnten die interessierten Schüler selbst erfahren, wie es ist, Metall zu bearbeiten. Gleichzeitig halfen sie mit, das in die Jahre gekommen Rednerpult durch ein modernes und zeitgemäßes zu ersetzen. Skizzen und Vorschläge dazu kamen vom Klassenleiter Alfred Ott. Diese Ideen setzte der Firmeninhaber Klaus Weixler in Baupläne um. Die Schüler zeigten sich nach Ablauf des Projektes stolz und zufrieden.
Finanziert wird das Projekt von der Stadt Kempten und der Agentur für Arbeit.
Als Sponsoren fungierten die BSG Allgäu, sowie der Lions-Club.

Alfred Ott

P-Team

 
 

Drucken